Im Live-Webinar lernst Du:

Die Funktionsweise Deines 

Bewusstseins klar zu verstehen
Dich bewusst mit Deinem Sein zu verbinden

Ungeachtet äußerer Turbulenzen anstrengungslos in Deiner Mitte zu bleiben!

Das Live-Webinar ist kostenfrei und findet diesen Sonntag, den 04.04. um 11 Uhr statt 

Inmitten des Wandels in seiner Mitte bleiben

Tiefgreifend und weitreichend ist der Wandel, der auf der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Ebene zu beobachten ist. Man kann davon ausgehen, dass sich die Zukunft unserer Gesellschaft deutlich von unserer Vergangenheit unterscheidet. Doch wie sich inmitten dieser Zeit des Umbruchs selbst kreieren? Geht es darum, einfach so weiter zu machen, wie bisher? 

Wir haben die die Möglichkeit in ein noch bewussteres Verhältnis zu uns selbst zu treten und die Funktionsweise unseres Bewusstseins klar zu verstehen. Mit diesem Verständnis ist es möglich, ungeachtet äußerer Turbulenzen, anstrengungslos in seiner Mitte zu bleiben. Mehr dazu erfährst Du im Live-Webinar diesen

Sonntag 11 Uhr...

  • Studium der Pädagogik und Psychologie an der 
    Ludwigs- Maximilians-Universität München.
     

  • Zahlreiche Aufenthalte in Indien:

Nicolas Alschibaja

  • Leben in Ashrams und Klöstern.
     

  • 13 Jahre Schüler des renommierten
    indischen Advaita-Lehrers Ramesh S. Balsekar.
    Betreuung seiner Seminare in Deutschland und Indien.

     

  • Auseinandersetzung mit weiteren indischen Advaita-Lehren für ein tiefgreifendes Verständnis von Bewusstsein.   

  • Buchautor zum Thema aktiver Umgang mit unangenehmen Gefühlen.
     

  • Entwicklung der Selbstbefragung als eine Technik, um mit gezielten Fragen an die Intuition, Antworten im Umgang mit Problem-Situationen zu erhalten. 

  • Life-Online-Seminare zum Thema Bewusstsein zu über 100 Unterthemen und insgesamt mehreren tausend Teilnahmen.

Willst Du über zukünftige Live-Webinare informiert werden, trage hier Deine E-mailadresse ein:
© Nicolas Alschibaja